Gesundheitsinformationen, Gesundheitsbücher, Gesundheitsfilme, Gesundheitslog

Die Information zu einem Thema ist die Grundlage des Verständnisses. Sie steht am Anfang und erklärt dem sich Informierenden Grundlagen, Zusammenhänge, mögliche Widersprüche, auch den aktuellen Stand der Forschung. weiterlesen

Die Information zu einem Thema ist die Grundlage des Verständnisses. Sie steht am Anfang und erklärt dem sich Informierenden Grundlagen, Zusammenhänge, mögliche Widersprüche, auch den aktuellen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Gesundheitsinformationen, Gesundheitsbücher, Gesundheitsfilme, Gesundheitslog

Die Information zu einem Thema ist die Grundlage des Verständnisses. Sie steht am Anfang und erklärt dem sich Informierenden Grundlagen, Zusammenhänge, mögliche Widersprüche, auch den aktuellen Stand der Forschung. weiterlesen

Filter schließen
 
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 5
Superfood-Smoothies
zum Produkt Superfood-Smoothies
Inhalt 1 Stück
16,90 € *
Grüne Smoothies
zum Produkt Grüne Smoothies
Inhalt 1 Stück
12,99 € *
1 von 5

Dabei entwickelt sich die Erkenntnis ständig weiter durch Erfahrung, Forschung und sich verändernde Umwelteinflüsse. So erfahren wir in unzähligen Gesundheitsbüchern, Gesundheitsfilmen, Gesundheitslogs etc. von Menschen, die ihre Erfahrungen gesammelt haben zum Thema Gesundheit, gesunder Ernährung, Nahrungsergänzungsmitteln, Trinkwasser, Naturkosmetik, Baubiologie, Medizinprodukten etc., aber auch von sogenannten Experten. Dabei können wir feststellen, dass sich die Erkenntnisse häufig widersprechen und dennoch in einigen Fällen zu einem guten Ergebnis führen. Es bleibt festzustellen, dass es viele Wege zu einem Ziel gibt, die immer auch dem Individuum, seiner Umwelt, seinen geistigen und körperlichen Fähigkeiten und seinen eigenen Erfahrungen angepasst werden sollten.

Gesundheit & Nährstoffe

Es gibt kaum ein Thema, welches nicht in der Vergangenheit so oft revidiert werden musste wie das der Gesundheit und gesunden Ernährung. Wir erlebten, wie erst die Eiweiße, dann die Fette und nun die Kohlenhydrate für die Entwicklung von Krankheiten verantwortlich gemacht und aus der Ernährung verbannt wurden. Dabei ist ein gesundes Maß aller drei physiologischer Energieträger notwendig, nur eben die Qualität dieser Stoffe ist entscheidend. So benötigt unser Körper neben den guten Zuckern auch die guten Fette und die guten Eiweiße. Auch darüber wollen wir hier informieren.

Ernährung

Alle reden über gesunde und ausgewogene Vollwerternährung, aber keiner weiß so richtig, was das ist. Die Ernährung über eine Vollwertkost nach z.B. Werner Kollath, bei der frische und unbehandelte Lebensmittel sowie Vollkornprodukte bevorzugt werden, ist heute nur noch bedingt möglich. Frische und unbehandelte Nahrungsmittel finden Sie fast nur noch im eigenen Garten und Getreideprodukte haben sich in den letzten Jahrzehnten entscheidend verändert (Anstieg des Redoxpotentials, Veränderung der Böden durch Überdüngung, Einsatz von Pestiziden, Sensibilisierung auf Gluten).

Und es fällt letztlich schwer, den Irrtum zuzugeben und neue Erkenntnisse zuzulassen. Deshalb benötigen wir die richtigen Informationen. Offizielle Einrichtungen (Hochschulen) sind oft zu träge oder es fehlt ihnen an Mut, sich von der Lobby zu lösen, von der sie gesponsert werden (manche Gesellschaften). Hinzu kommt, dass es ein unüberschaubares Angebot an Information gibt (Medien, Industrie) und es dem „Normalverbraucher“ nicht möglich ist, die Spreu vom Weizen zu trennen. Wir versuchen, die neuesten Erkenntnisse, eigene Erfahrungen aus 20 Jahren Praxis im Umgang mit kranken Menschen und ohne Fokus auf einen Hersteller zur Gesundung (Behandlung) sowie Gesunderhaltung (Prävention) miteinander zu verbinden.

Erkenntnisse

Dabei ist es uns wichtig, dass wir die praktischen Erkenntnisse von Landwirten, Obst- und Gemüseproduzenten, Wasserwissenschaftlern und Therapeuten mit den Untersuchungen von Hochschulen und wissenschaftlichen Instituten zusammenführen und zu einem regen wissenschaftlichen Austausch anregen. Dieser Austausch zum Wohle der Menschen gelingt immer mehr und so bleiben theoretische Erkenntnisse nicht im Verborgenen und Erfahrungen in der Praxis können durch wissenschaftliche Arbeiten belegt werden. Es geht immer bei der Information um das Prinzip, Gesundheit wieder herzustellen oder zu erhalten mit den in der Region vorhandenen natürlichen Ressourcen und unter Beachtung von Nachhaltigkeit. Es soll von uns großer Wert auf eine frühzeitige Prävention gelegt werden. Chronisch kranke Menschen werden oft sehr viel mehr Geld für ihre Gesundung ausgeben müssen als es noch Gesunde zum Erhalt derselben tun. Insofern appellieren wir an die Eigenverantwortung eines jeden Menschen, für sich selbst und die ihnen Anvertrauten wie Kinder und Jugendliche, alte und kranke Menschen sich ausreichend zu informieren und diese Information zu nutzen. Bei knappen finanziellen Ressourcen können wir weder vom Staat noch von Krankenkassen oder freien Verbänden die notwendige Hilfe für eine optimale Gesundheit erwarten. Wir müssen das selbst tun!

Täuschungen

Über die von uns angebotenen Informationen sowohl in den Texten zur Produktinformation als auch in den Videobeiträgen können Sie Ihre Sinne schärfen und selbst Vergleiche mit einer trivialen und oft gesundheitsschädlichen Werbung herstellen. Machen Sie sich Ihr eigenes Bild und lassen Sie sich nicht durch geschickte und verführerische Werbung täuschen. Warnen Sie Ihre Kinder und wählen Sie Ihren Lebensstil nicht im Sinne von TV-Werbung. Schauen Sie sich die Menschen auf der Straße und die Statistiken der Wohlstandskrankheiten an und glauben Sie nicht, dass das Ergebnis in naher Zukunft noch bezahlt werden kann.

Kehren Sie zu einer Kultur des Bewusstseins zurück, in der es Spaß macht, sich zu bewegen, mit Gleichgesinnten über Fragen des Lebens zu diskutieren und sich in Büchern, Videobeiträgen oder Filmen über Gesundheit zu informieren. Unter der Rubrik Gesundheitsfilme können Sie sich Beiträge ansehen, die auch im Fernsehen gezeigt werden, aber leider zu solchen Zeiten, wo gesunde Menschen schon schlafen.

Hier haben Sie die Möglichkeit zur ausführlichen und auf den Erhalt der Gesundheit fokussierten Information, die es häufig nur unter Insidern gibt. Wir stehen Ihnen gern für Fragen zur Verfügung.

Kunden haben sich ebenfalls angeschaut