ZINKOMIT MSE Kapseln von Dr. Enzmann

  • MSE Pharmazeutika
  • GM10892
  • Lieferzeit: 3 Tage

    Menge Stückpreis Rabatt Grundpreis
    bis 2 19,90 € * 13.1 % ** 94,76 € * / 100 Gramm
    ab 3 18,90 € * 17.47 % ** 90,00 € * / 100 Gramm
    ab 6 17,90 € * 21.83 % ** 85,24 € * / 100 Gramm
    Inhalt: 21 Gramm (94,76 € * / 100 Gramm)

    Preise inkl. gesetzlicher MwSt. von 7 % zzgl. Versandkosten

    Gesamte Liefermenge:
    1 in 1 Lieferungen

    UVP pro Stück: 22,9 €*

    ZINKOMIT ZINKOMIT MSE enthält Zink in einer konzentrierten, besonders gut resorbierbaren... mehr
    Produktinformationen "ZINKOMIT MSE Kapseln von Dr. Enzmann"

    ZINKOMIT

    ZINKOMIT MSE enthält Zink in einer konzentrierten, besonders gut resorbierbaren und verträglichen Form (Zink-Glycin-Komplex). Zink ist essenziell (lebensnotwendig) und neben Eisen das wichtigste Spurenelement in unserem Organismus. Es kommt in allen Geweben vor, insbesondere in der Netzhaut und Iris der Augen, in den Knochen, Nieren, Haaren, Nägeln sowie der Leber, Muskulatur, Haut, Harnblase, Bauchspeicheldrüse und dem Herzmuskel.

    ZINKOMIT MSE

    • enthält 15 mg Zink/Kapsel
    • frei von Milcheiweiß, Milchzucker, Gluten, Hefe, Soja, Gelatine und Farbstoffen.
    • für Diabetiker keine BE-Anrechnung
    • Kapselhülle besteht aus einer Zellulose-Verbindung 

    ZINKOMIT MSE hat eine Funktion bei der Zellteilung und trägt bei

    • zum Schutz der Zellen vor oxidativem Stress
    • zu einer normalen Funktion des Immunsystems
    • zur Erhaltung normaler Sehkraft
    • zur Erhaltung eines normalen Testosteronspiegels im Blut
    • zur Erhaltung normaler Haut, Haare, Nägel und Knochen
    • zu einer normalen Eiweißsynthese
    • zu einem normalen Kohlenhydrat- und Fettsäurestoffwechsel
    • zu einem normalen Vitamin-A-Stoffwechsel
    • zu einem normalen Säure-Basen-Stoffwechsel
    • zu einem normalen Stoffwechsel von Makronährstoffen (Fett, Eiweiß und Kohlenhydrate)
    • zu einer normalen DNA (Zellkern-Eiweiß)-Synthese
    • zu einer normalen kognitiven (Denk-) Funktion
    • zu einer normalen Fruchtbarkeit und Reproduktion (Vermehrung, geschlechtliche Fortpflanzung) Magnesium, Selen und Zink gehören, wie Coenzym

    Q10, zu den Mitotropen Substanzen.

    Aufgaben von Zink im Organismus

    Zink erfüllt in unseren Zellen zahlreiche Funktionen:

    • Zink ist Bestandteil von über 300 Enzymen, u. a. der Superoxiddismutase, die unsere Zellen vor oxidativem Stress durch Freie Sauerstoffradikale schützt.
    • Zink ist an der Regulierung des Säure-Basen-Haushaltes beteiligt.
    • Das Hormon Insulin wird als Zink-Komplex in der Bauchspeicheldrüse gespeichert.
    • Zink hat wichtige Funktionen im Stoffwechsel der Kohlenhydrate und Fettsäuren.
    • In der Eiweißsynthese hat Zink eine zentrale Bedeutung für die Zellteilung und das Immunsystem.
    • Zink unterstützt die Erhaltung normaler Haut, Haare, Nägel und Knochen Eine normale Haut sowie normale Haare, Knochen und Nägel zeichnen sich durch ein gesundes Wachstum aus..
    • Zink spielt im Stoffwechsel von Vitamin A eine wichtige Rolle.
    • Zink ist im Zentralen Nervensystem an der Signalübertragung zwischen den Nervenzellen und der Ausschüttung von Hormonen beteiligt und unterstützt normale kognitive Funktionen (Stresstoleranz, geistige Tätigkeiten).

    Zink kommt vor allem in tierischen Lebensmitteln vor, wie z. B. Rind- und Schweinefleisch, Fisch, Geflügel, Schalentiere, Innereien Eier und Michprodukte vor. In pflanzlichen Lebensmitteln findet man Zink vor allem in Vollkornprodukten und Nüssen. In Europa sind viele Böden durch die eiszeitliche Ausschwemmung arm an Zink, aber auch Selen, Jod und Chrom. Deshalb enthalten pflanzliche Lebensmittel in der Regel weniger Zink als tierische.

    Oxidativer Stress
    Zink ist ein wichtiger Bestandteil des antioxidativen Enzyms SOD (Superoxiddismutase), die sowohl in den Mitochondrien (Kraftwerke der Zellen) als auch im Cytosol, dem löslichen Zellinhalt, vorkommt und dort die Freien Sauerstoff-Radikale abfangen und für unsere Zellen unschädlich machen kann.

    Resorption von Zink
    Zink ist in tierischen Lebensmitteln an gut verdauliche Eiweißbausteine (Aminosäuren), wie Cystin, gebunden und wird deshalb besser resorbiert als aus pflanzlichen Nahrungsmitteln.

    Auch Vitamin C erhöht die Bioverfügbarkeit von Zink!

    Die Resorption von Zink kann u. a. verringert werden durch

    • einen gleichzeitigen Verzehr hoher Dosen Eisen, Calcium oder Kupfer
    • Ballaststoffe, wie Hemicellulose und Lignin aus Weizenkleie
    • regelmäßigen Alkoholkonsum
    • regelmäßigen Verzehr von Abführmitteln
    • einen überwiegenden Verzehr von Getreide und Hülsenfrüchten (Veganer)

    Resorption von ZINKOMIT MSE
    ZINKOMIT MSE enthält Zink in einer konzentrierten, besonders gut resorbierbaren und verträglichen Form. Es ist an die Aminosäure Glycin mehrfach gebunden (Chelat-Komplex), und zwar im Zentrum dieses Komplexes. Deshalb hat der Zink-Glycin-Komplex

    • eine deutlich erhöhte Stabilität im Vergleich zu "einfacheren" Zinkverbindungen.
    • eine höhere Festigkeit während der Magen-Darm-Passage.
    • einen Schutz vor Verbindungen, die die Resorption von Zink beeinträchtigen können.

    Der Zink-Glycin-Komplex kann aufgrund seiner geringen Teilchengröße sehr gut resorbiert werden, so dass das Spurenelement unserem Organismus schneller zur Verfügung steht.
    Eine Vergleichsstudie hat gezeigt, dass die Resorption des Zink-Glycin-Komplexes im Vergleich zu der ebenfalls organischen Zinkverbindung "Zinkgluconat" um 43 % höher ist.

    Zink-Bedarf

    Die Empfehlung der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) liegt bei täglich

    • 9,5 mg für Jungen bzw. 7 mg für Mädchen im Alter von 13 –15 Jahren
    • 10 mg für Männer bzw. 7 mg für Frauen im Alter von 15 – 65 Jahren und älter
    • 10 mg für Schwangere ab dem 4. Monat
    • 11 mg für Stillende

    Erhöhter Zinkbedarf

    In bestimmten Situationen kann der Zink-Bedarf erhöht sein:

    • im Alter
    • während der Schwangerschaft und Stillzeit
    • während der Wachstums- und Entwicklungsphase
    • bei Stress
    • bei regelmäßigem Alkoholkonsum
    • bei Rauchern
    • bei starkem Schwitzen (Sportler, Sauna u. a.)
    • bei einseitiger Ernährung, wie z. B. Fastfood
    • bei vegetarischer bzw. veganer Ernährung
    • bei Einnahme bestimmter Medikamente, wie Abführmittel, Lipidsenker, Antibabypille und Kortisonpräparate
    • bei einem beanspruchten Blutzuckerspiegel
    • bei einem geschwächten Immunsystem

    Inhalt:
    1 Kapsel enthält 15 mg Zink. Dies entspricht 150 % des empfohlenen Tagesbedarfs lt. Nährwert-Kennzeichnungsverordnung.

    Zutaten:
    Mikrokristalline Cellulose, Zink-Bis-Glycinate, Trennmittel Siliciumdioxid, Hydroxypropylmethylcellulose (Kapselhülle), Verdickungsmittel Gellangummi

    Verzehrsempfehlung

    Täglich 1 Kapsel mit ausreichend Flüssigkeit verzehren. Die Kapseln können unabhängig von einer Mahlzeit verzehrt werden.

    Packungsgröße: ZINKOMIT MSE 60 Kapseln PZN 10073371

    Lagerungshinweis:
    ZINKOMIT MSE sollte kühl, trocken und außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern gelagert werden.

    Hinweise

    Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung verwendet werden.

    Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern lagern. Ungeöffnet, kühl und vor Licht geschützt gelagert mindestens 3 Jahre haltbar.

    Wir empfehlen die Einnahme dieses Nahrungsergänzungsmittels mit einem Arzt oder Therapeuten Ihres Vertrauens abzustimmen!

    Laut Gutachten (Health Claims) der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) können folgende Stoffe einen wissenschaftlich belegten Beitrag zu Ihrer Gesundheit leisten: (hier klicken)

    Weitere Artikel und Informationen zu diesem Hersteller:
    Produkt Bewertungen für ZINKOMIT MSE Kapseln von Dr. Enzmann (4)
    Powered by:
    5 Sterne
    4
    4 Sterne
    0
    3 Sterne
    0
    2 Sterne
    0
    1 Stern  
    0
    Durchschnittliche Bewertung
    5.0 / 5
    Berechnet auf Basis von 4 Rezensionen
    4 out of 4 Rezensionen :

    good

    Fanden Sie diese Rezension hilfreich?

    Da gönn ich mir mal eine Kur für die Augen und die Haut

    Fanden Sie diese Rezension hilfreich?

    Zinkomat hilft dem Körper seine eignen Abwehrkräfte zu stärken. für alle. die ihr Immunsystem verbessern wollen.

    Fanden Sie diese Rezension hilfreich?

    Bin noch am testen ob es mir hilft.

    Fanden Sie diese Rezension hilfreich?
    Zum Produktvideo
    Ähnliche Artikel
    Kunden haben sich ebenfalls angeschaut