Tagatose - D-Tagatose Zucker

Preise für größere Mengen auf Anfrage
Menge Stückpreis Rabatt Grundpreis
1-2 19,90 € * 0 % ** 79,60 € * / 1 kg
3-5 18,90 € * 5.03 % ** 75,60 € * / 1 kg
ab 6 17,95 € * 9.8 % ** 71,80 € * / 1 kg
inkl. 19% MwSt.
Gesamtpreis: 19,90 € *
Inhalt: 0.25 Kilogramm (79,60 € * / 1 Kilogramm)

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. Versandkosten Infos

Lieferzeit: 3 Tage

Inhalt:

  • GM11992.1
  • TAVARLIN
  • 19,90 € *
Tagatose von TAVARLIN  - Natürliche Süße ohne Reue Die gesunde Zuckeralternative für... mehr
Produktinformationen "Tagatose - D-Tagatose Zucker"

Tagatose von TAVARLIN  - Natürliche Süße ohne Reue

Die gesunde Zuckeralternative für Ihre Ernährung. Erleben Sie eine gesundheitsbewusste Süße mit TAVARLIN Tagatose – Ihrer gesunden Alternative zu herkömmlichem Zucker. Tagatose ist ein natürlicher Einfachzucker, der zahlreiche gesundheitliche Vorteile bieten kann, wenn er statt Haushaltszucker verwendet wird. Ideal für alle, die auf eine bewusste Ernährung achten möchten, ohne auf süßen Geschmack verzichten zu müssen. Hier die Vorzüge der Tagatose auf einen Blick:

•    EFSA bestätigt: Tagatose lässt den Blutzuckerspiegel weniger stark ansteigen als herkömmlicher Zucker*
•    EFSA bestätigt: Tagatose trägt zur Erhaltung der Zahnmineralisierung bei*
•    geringer Einfluss auf den Blutzuckerspiegel
•    ähnliche Süßkraft wie Haushaltszucker
•    vielseitige Anwendungsmöglichkeiten
•    kann beim Abnehmen unterstützen
•    unterstützt die Darmgesundheit
•    bei Diabetes geeignet
•    gut verträglich
•    zahnschonend
•    kalorienarm

Verpackungsgröße: 250 g oder 800 g 


Geringer Einfluss auf den Blutzuckerspiegel

Tagatose hat einen äußerst niedrigen glykämischen Index von nur 3. Dies bedeutet, dass der Verzehr von Tagatose den Blutzuckerspiegel kaum ansteigen lässt. Das macht Tagatose zu einer hervorragenden Option für Diabetiker. Im Gegensatz zu herkömmlichem Zucker, der schnelle Blutzuckerspitzen verursacht, sorgt Tagatose für eine gleichmäßige Energiezufuhr.*


Zahnschonend

Eine der herausragenden Eigenschaften von Tagatose ist seine Zahnschonung. Tagatose wird nicht von den Bakterien im Mund verstoffwechselt, die normalerweise Karies verursachen. Dadurch wird die Säurebildung im Mund reduziert und die Zahnmineralisierung unterstützt, was zur Erhaltung gesunder Zähne beiträgt.*


Kalorienarm

Mit nur 2,8 kcal pro Gramm (laut EU-Vorgabe) ist Tagatose eine kalorienbewusste Alternative zu herkömmlichem Zucker, der etwa 4 kcal pro Gramm enthält. Dies macht Tagatose ideal für alle, die auf ihre Kalorienzufuhr achten und dennoch den süßen Geschmack genießen möchten.

Anmerkung: Tagatose wird grundlegend anders verstoffwechselt als herkömmlicher Zucker. Ein Großteil dient den Darmbakterien als Nahrung und gelangt nicht in den gleichen Zuckerkreislauf wie Haushaltszucker, Fruchtzucker oder Traubenzucker. Daher ist die tatsächliche Kalorienanzahl höchstwahrscheinlich noch wesentlich geringer. In den USA und in Korea wird die Kalorienanzahl von Tagatose mit 1,5 kcal pro Gramm angegeben.


Unterstützt die Darmgesundheit

Tagatose hat präbiotische Eigenschaften und fördert das Wachstum nützlicher Darmbakterien, die kurzkettige Fettsäuren wie Butyrat bilden. Butyrat unterstützt die Gesundheit der Darmzellen und trägt zur Aufrechterhaltung einer gesunden Darmflora bei.


Gut verträglich

Tagatose ist auch für Menschen mit Lactoseintoleranz und Zöliakie geeignet. Es wird im Dünndarm nur zu einem kleinen Teil aufgenommen und hauptsächlich im Dickdarm fermentiert, was es gut verträglich macht. Personen mit Fructoseintoleranz können Tagatose in üblichen Mengen (1-2 Teelöffel pro Mahlzeit) genießen, da es die Fructoseaufnahme nicht beeinträchtigt.


Vielseitige Anwendungsmöglichkeiten

Tagatose kann in einer Vielzahl von Rezepten verwendet werden und bietet dabei eine ähnliche Süße und Textur wie Zucker. Hier sind einige Anwendungsmöglichkeiten:

•  Getränke: Süßen Sie Ihre Getränke wie Tee, Kaffee, Kakao oder Smoothies mit Tagatose. Es löst sich gut auf und verleiht eine natürliche Süße ohne den unangenehmen Nachgeschmack, den manche andere Süßstoffe haben.

•  Backen und Kochen: Nutzen Sie Tagatose für Ihre Backrezepte wie Kuchen, Kekse und Muffins. Es verleiht den Backwaren eine angenehme Süße und eine ähnliche Textur wie Zucker, jedoch ohne die negativen Auswirkungen auf den Blutzuckerspiegel.

•  Saucen und Dressings: Fügen Sie Tagatose Ihren hausgemachten Saucen, Dressings oder Marinaden hinzu, um eine ausgewogene süße Note zu erreichen. Tagatose harmoniert gut mit verschiedenen Geschmacksrichtungen und verbessert die Gesamtnote Ihrer Gerichte.

•  Eis und Sorbet: Genießen Sie hausgemachtes Eis oder Sorbet mit Tagatose als Zuckeralternative. Es sorgt für eine angenehme Süße und eine cremige Textur, ohne die Kalorienlast von herkömmlichem Zucker.

•  Müsli und Joghurt: Verfeinern Sie Ihr Müsli oder Ihren Joghurt mit Tagatose. Es ergänzt die frischen Früchte und Nüsse perfekt und bietet eine dezente Süße für ein gesundes Frühstück oder einen Snack.


Hinweise zur Verträglichkeit

Während Tagatose für die meisten Menschen gut verträglich ist, sollten Personen mit hereditärer Fructoseintoleranz Tagatose meiden, da es über ähnliche Stoffwechselwege wie Fructose abgebaut wird. Auch Schwangere und Personen mit Galaktosämie sollten auf den Konsum von Tagatose verzichten.

Wir empfehlen, Tagatose in herkömmlichen Zuckermengen zu verwenden, also ein bis zwei Teelöffel pro Mahlzeit oder Getränk. Bei empfindlichen Personen können ab einer Einzelportion von über 20 Gramm leichte Darmbeschwerden auftreten. Die Erfahrung zeigt jedoch, dass viele Nutzerinnen und Nutzer sich mit der Zeit zunehmend an Tagatose gewöhnen, wenn sich das Darmmikrobiom an den Konsum angepasst hat.


Fazit: TAVARLIN Tagatose bietet natürliche Süße ohne Reue

TAVARLIN Tagatose bietet eine natürliche und gesunde Süße, die ideal für eine bewusste Ernährung geeignet ist. Mit seinen vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten, dem niedrigen Kaloriengehalt und den zahlreichen gesundheitlichen Vorteilen ist Tagatose die perfekte Wahl für alle, die auf ihre Gesundheit achten und dennoch nicht auf Süße verzichten möchten. Probieren Sie TAVARLIN Tagatose und erleben Sie, wie einfach es ist, gesund zu genießen!


Lesen Sie mehr dazu im Buch von Dr. Johannes F. Coy:
Die neue Anti-Krebs-Ernährung - Wie Sie das Krebs-Gen stoppen 

 


Überblick der Eigenschaften von Zuckern, Zuckeralternativen, intelligenten Zuckern.
(zum Downloaden klicken)

 

Unsere Nachfüllbeutel bestehen zu 100% aus PaperWise: Bio Verpackungen! (weitere Infos hier klicken)
 

 

Wertvolle Hinweise passend zu den Schwerpunkten Zucker und Zuckerersatz finden Sie in folgenden Blogbeiträgen:

"Gesunde Zucker"...ein kurzer Überblick
Studienlage Zucker: So schadet falscher Zucker unserer Gesundheit!
Top 9 Zuckeralternativen: Für ein gesundes Leben mit Süße. Unsere Favoriten auf einen Blick
Welchen Einfluss kann zu viel ungesunder Zucker auf unser Körperfett sowie die Fettproduktion und unseren Darm haben?
Gesund leben mit Zucker? Wie gesunde Zucker die Zellalterung stoppen, das Gehirn fit halten, die Gefäße schützen und die Fettverbrennung anschalten!


Wichtiger Hinweis:

Personen mit angeborener hereditärer Fructoseintoleranz sollten Tagatose nicht verwenden. Dieser äußerst seltene Enzymdefekt blockiert den Fruchtzuckerstoffwechsel in den Zellen und führt zur Anreicherung von Zwischenprodukten des Fructoseabbaus, die im Laufe der Zeit die Organgewebe schädigen können. Da Tagatose strukturell Fructose ähnelt und über die gleichen Stoffwechselwege abgebaut wird, ist sie bei hereditärer Fructoseintoleranz nicht verwertbar. Es ist entscheidend zu betonen, dass die hereditäre Fructoseintoleranz von der häufiger auftretenden intestinalen Fructoseintoleranz zu unterscheiden ist, die sich durch Bauchkrämpfe, Blähungen und Durchfälle nach dem Verzehr von Fruchtzucker äußert.

Dieses funktionelle Lebensmittel ersetzt keine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise. Kann bei übermäßigem Verzehr abführend wirken.


* Der Verzehr von Lebensmitteln, die anstelle von anderen Zuckerarten D-Tagatose enthalten, bewirkt zum einen, dass der Blutzuckerspiegel nach ihrem Verzehr weniger stark ansteigt als beim Verzehr von zuckerhaltigen Lebensmitteln/Getränken, zum anderen trägt dieser Austausch zur Erhaltung der Zahnmineralisierung bei. 

Laut Gutachten (Health Claims) der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) können folgende Stoffe einen wissenschaftlich belegten Beitrag zu Ihrer Gesundheit leisten: (hier klicken


Studien über Tagatose
•    Hans Bertelsen, et al: Fermentation of D-Tagatose by Human Intestinal Bacteria and Dairy Lactic Acid Bacteria. Microbial Ecology in Health and Disease (2001), 13(2), 87–95. https://doi.org/10.1080/08910600119905
•    Venema, K., et al.: D-Tagatose increases butyrate production by the colonic microbiota in healthy men and women. Microbial Ecology in Health and Disease (2005), 17(1), 47–57. https://doi.org/10.1080/08910600510035093
•    Marion Guerrero-Wyss, et al.: D-Tagatose Is a Promising Sweetener to Control Glycaemia: A New Functional Food. BioMed Research International (2018). https://doi.org/10.1155/2018/8718053
•    Lutz-Wahl, et al. Multi-Enzymsystem zur Herstellung eines alternativen Zuckersirups. Biospektrum (2020). https://doi.org/10.1007/s12268-020-1467-2
•    Jayamuthunagai, J., et al.: Biocatalytic production of D-tagatose: A potential rare sugar with versatile applications. Critical Reviews in Food Science and Nutrition (2017), 57(16), 3430–3437. https://doi.org/10.1080/10408398.2015.1126550
•    Y. Lu, et al: Removal and prevention of dental plaque with d-tagatose. International Journal of Cosmetic Science (2002). https://doi.org/10.1046/j.1467-2494.2002.00141.x
•    S.J. Son, et al.: Effect of the Lactobacillus rhamnosus strain GG and tagatose as a synbiotic combination in a dextran sulfate sodium-induced colitis murine model. Journal of Dairy Science (2018). https://doi.org/10.3168/jds.2018-15013
•    Leonel, Alda J., et al.: Butyrate - implications for intestinal function. Current Option in Clinical Nutrition Care (2012). https://doi.org/10.1097/mco.0b013e32835665fa
•    Sohini Roy, et al.:Tagatose as a Potential Nutraceutical: Production, Properties, Biological Roles, and Applications. Journal of Food Science (2018). https://doi.org/10.1111/1750-3841.14358
•    Lærke Helle N., et al.: In Vitro Fermentation Pattern of D-Tagatose Is Affected by Adaptation of the Microbiota from the Gastrointestinal Tract of Pigs. The Journal of Nutrition (2000). https://doi.org/10.1093/jn/130.7.1772
•    Dominique Turck, et al.: Scientific Opinion on the energy conversion factor of d-tagatose for labelling purposes. EFSA Journal (2016). https://doi.org/10.2903/j.efsa.2016.4630
•    Imfeld, T., et al.: Telemetric evaluation of D-tagtose provided by MD Foods Ingredients Amba, Denmark, with regard to the product’s qualification as being safe for teeth (1996). Dental Institute, University of Zurich, Switzerland.
•    Imfeld, T., et al.: Telemetric evaluation of D-tagtose provided by MD Foods Ingredients Amba, Denmark, with regard to the product’s qualification as being safe for teeth. Study performed after different plaque-adaption periods (1998). Dental Institute, University of Zurich, Switzerland
•    U.S. Food & Drug Administation: Petition for a Qualified Health Claim for D-Tagatose and Reduced Risk of Type 2 Diabetes (Docket No. FDA-2022-Q-0051). https://www.fda.gov/media/176463/download
•    Armstrong, L. M. et al.: Consumer evaluation of bakery product flavour as affected by incorporating the prebiotic tagatose. Int J Food Sci Technol (2009). https://doi.org/10.1111/j.1365-2621.2009.01909.x
•    Boesch, C., et al: Effect of Oral D-Tagatose on Liver Volume and Hepatic Glycogen Accumulation in Healthy Male Volunteers. Regul Toxicol Pharmacol (2001). https://doi.org/10.1006/rtph.2001.1470
•    Buemann, B., et al.: Effects of oral D-tagatose, a stereoisomer of D-fructose, on liver metabolism in man as examined by 31P-magnetic resonance spectroscopy. Metabolism  (2000), https://doi.org/10.1053/meta.2000.9532
•    Buemann, B., et al.: D-Tagatose, a stereoisomer of D-fructose, increases hydrogen production in humans without affecting 24-hour energy expenditure or respiratory exchange ratio. J Nutr (1998). https://doi.org/10.1093/jn/128.9.1481
•    Donner, T. et al.: Dietary supplementation with d-tagatose in subjects with type 2 diabetes leads to weight loss and raises high-density lipoprotein cholesterol. Nutr Res (2010), https://doi.org/10.1016/j.nutres.2010.09.007
•    Durante, M., et al.: D-Tagatose Feeding Reduces the Risk of Sugar-Induced Exacerbation of Myocardial I/R Injury When Compared to Its Isomer Fructose. Front Mol Biosci (2021), https://doi.org/10.3389%2Ffmolb.2021.650962
•    Ensor, M., Williams, et al.: Effects of three lowdoses of D-tagatose on glycemic control over six months in subjects with mild type 2 diabetes mellitus under control with diet and exercise. J Endocrinol Diabetes Obes (2014), http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/pmc4287278/
•    Fujimaru, T. et al.: Sensory characteristics and relative sweetness of tagatose and other sweeteners. J Food Sci (2012), https://doi.org/10.1111/j.1750-3841.2012.02844.x
•    Kwak, J. H., et al.: Beneficial effect of tagatose consumption on postprandial hyperglycemia in Koreans: a double-blind crossover designed study. Food Funct (2013), 4(8), https://doi.org/10.1039/c3fo00006k
•    Lu, Y., Levin, et al.: Tagatose, a new antidiabetic and obesity control drug. Diabetes Obes Metab (2008). https://doi.org/10.1111/j.1463-1326.2007.00799.x
•    Muddada, S. et al.: Tagatose: the multifunctional food ingredient and potential drug. J Pharm (2012).
 

Zum Produktvideo
Zur Übersicht

Zutaten: D-Tagatose

Durchschnittliche Nährwertangaben pro 100g
Brennwert: 1172 kJ / 280 kcal
Fett: 0 g
     davon gesättigte Fettsäuren: 0 g
Kohlenhydrate: 100 g
     davon Zucker: 100 g
Eiweiß: 0 g
Salz:

0 g

 

Hinweis: Die wiederverschließbare Dose ermöglicht eine sichere Lagerung! Dose bei Gebrauch bitte immer gut verschließen.Trocken lagern und vor Wärme schützen!

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Tagatose - D-Tagatose Zucker"

Unsere Kunden haben als Dankeschön für die Abgabe von Bewertungen einen Gutschein angeboten bekommen.

Tagatose-Galactose Süße-Mix Pulver Tagatose-Galactose Süße-Mix Pulver
Inhalt 0.25 Kilogramm (135,60 € * / 1 Kilogramm)
33,90 € * inkl. 19% MwSt.
Galaktose - D-Galactose Galaktose - D-Galactose
Inhalt 0.25 Kilogramm (119,60 € * / 1 Kilogramm)
29,90 € * inkl. 19% MwSt.
Erythrit & Stevia Erythrit & Stevia
Inhalt 0.25 Kilogramm (21,60 € * / 1 Kilogramm)
5,40 € * inkl. 19% MwSt.
AntiK Süße-Mix Pulver AntiK Süße-Mix Pulver
Inhalt 0.25 Kilogramm (159,60 € * / 1 Kilogramm)
39,90 € * inkl. 19% MwSt.
NEU
TaGa Schokoriegel - Ingwer mit Tagatose - Galactose TaGa Schokoriegel - Ingwer mit Tagatose -...
Inhalt 0.035 Kilogramm (99,71 € * / 1 Kilogramm)
3,49 € * inkl. 7% MwSt.
NEU
TaGa Schokoriegel - Minze mit Tagatose - Galactose TaGa Schokoriegel - Minze mit Tagatose - Galactose
Inhalt 0.035 Kilogramm (99,71 € * / 1 Kilogramm)
3,49 € * inkl. 7% MwSt.
NEU
Tagatose - D-Tagatose Zucker Tagatose - D-Tagatose Zucker
Inhalt 0.25 Kilogramm (79,60 € * / 1 Kilogramm)
19,90 € * inkl. 19% MwSt.
Kunden haben sich ebenfalls angeschaut