Handy Cure s' - Softlaser, Infrarot, Rotlicht, Magnetfeld

  • Medical Quant
  • GM10531
  • Medizinprodukt
  • Deutschlandweit versandkostenfrei!

    Lieferzeit: 3 Tage

    Menge Stückpreis Rabatt Grundpreis
    bis 2 349,00 € * 0 % ** 349,00 € * / 1 Stück
    ab 3 339,00 € * 2.87 % ** 339,00 € * / 1 Stück
    ab 6 329,00 € * 5.73 % ** 329,00 € * / 1 Stück
    Inhalt: 1 Stück

    Preise inkl. gesetzlicher MwSt. von 19 % zzgl. Versandkosten

    Gesamte Liefermenge:
    1 in 1 Lieferungen

    UVP pro Stück: 349,00 €*

    Wohlbefinden in Ihrer Hand mit Infrarot Handy Cure s'! Sie fühlen sich verspannt? Gönnen Sie... mehr
    Produktinformationen "Handy Cure s' - Softlaser, Infrarot, Rotlicht, Magnetfeld"

    Wohlbefinden in Ihrer Hand mit Infrarot Handy Cure s'!

    Sie fühlen sich verspannt? Gönnen Sie sich oder Ihren Patienten Entspannung und erholsame Wohlfühl-Momente. Das Handy Cure s' ist ein handliches, tragbares Gerät, welches Sie jederzeit problemlos auf Reisen, im Auto und in die Praxis mitnehmen können. Das Handy Cure s' vereint vier verschiedene Wirkmechanismen. Das handliche, tragbare Gerät beinhaltet einen Soft-Laser, sichtbares Rotlicht, Infrarotstrahlung und ein statisches Magnetfeld. Es ist als Lasergerät in den USA für den Heimgebrauch zugelassen. Das Handy Cure s' ist ein in der EU zertifiziertes Medizinprodukt (EU-Richtlinie 93/42)!

    Die einfache Handhabung erleichtert ihnen eine schnelle und sichere Anwendung

    Das Handy Cure s' einschalten. Je nach Wunsch und Anlass kann zwischen 3 voreingestellten Programmen (variabel, 5 Hz, 50 Hz) auswählt werden. An die gewünschte Stelle halten, z.B. verspannten Nacken. Das Gerät schaltet sich nach 5 Minuten automatisch ab. Eine ausführliche Bedienungsanleitung erklärt die genaue Anwendung und richtige Programm-Wahl. Das Handy Cure s' kann bis zu 18 Stunden betrieben werden, ehe der Lithium-Akku wieder aufgeladen werden muss. Die Anwendung des Handy Cure s' erfolgt ohne unangenehme Hitzeentwicklung und ist frei von Nebenwirkungen.

    Wann und wo kann das Handy Cure s' eingesetzt werden?

    • An Sehnen und Gelenken (z.B. Schultern, Ellenbogen, Finger, Knie)
    • Überlastungserscheinungen (z.B. Tennisellenbogen)
    • Muskuläre Verspannungen (z.B. im Nackenbereich)
    • Sportverletzungen

    Wie wirkt Handy Cure s'?

    Handy Cure s' ist ein handliches, tragbares Gerät, das in sich vier verschiedene Komponenten vereint und deren Synergie nutzt:

    • Soft-Laser 
    • Infrarotstrahlung
    • Sichtbares Rotlicht
    • Statisches Magnetfeld

    Eigenschaften des Handy Cure s'

    • Maße: 14 x 5 x 5 cm
    • Gewicht: 300g
    • Gesamtstrahlung: 60 – 90 mW
    • mittlere Laserstrahlung: 0,4 – 6,25 mW
    • max. pulsierende Laserleistung: 25 W, Infrarotstrahlung: 30 – 90 mW
    • Rotlichtstrahlung: 2 – 10 mW
    • Dauermagnetfeldstärke: 25 – 45 mT
    • Laserstrahlung: 905 nm
    • Infrarotstrahlung: 875 nm
    • Rotlichtstrahlung: 635 nm
    • Lithium-Akku: Laufzeit ca. 18h
    • effektive Laser-Lebensdauer ca. 25.000 Stunden (deklariert von OSRAM)
    • Laserklasse 1 (IEC 60825-1), zertifiziert als Medizinprodukt gemäß EU-Richtlinie 93/42

    Das Handy Cure s' wird mit einer ausführlichen Anleitung, einem Ladegerät, einer Schutzbrille und einem praktischen Reise-Etui geliefert.

    Die Behandlung mit Handy Cure s' ist völlig ungefährlich und frei von Nebenwirkungen. Der sanfte Soft-Laser, das sichtbare Rotlicht, die Infrarotstrahlung und das statische Magnetfeld bilden ein besonderes Anwendungs-Erlebnis. Selbstverständlich sollte bei anhaltenden Schmerzen und Entzündungen immer ärztlicher Rat eingeholt werden. Das Handy Cure s' ist als Lasergerät in den USA für den Heimgebrauch zugelassen, und ist jetzt auch in Deutschland bei der GesundheitsManufaktur erhältlich!

    Hier können Sie sich das Handy Cure s' - Softlaser mieten!

    Gerne beraten wir Sie zu diesem Gerät sowie zu den Abrechnungsmodalitäten! Bitte kontaktieren Sie uns!

    Aufgrund des Heilmittelwerbegesetzes und des Wettbewerbsgesetzes sind Aussagen zur genauen Wirkungsweise und zu Therapieerfolgen untersagt.

    'Googlen' Sie 'Low-Level-Lasertherapie, Softlaser-Therapie, Laser-Photo-Therapie oder HandyCure' für weitere Informationen!

    Bei Interesse an weiteren Informationen zu den Anwendungsmöglichkeiten "googlen" Sie bitte unter der Bezeichnung Handy Cure s' im Internet!

    Als Vertriebspartner oder für Sammelbestellungen (größere Mengen) schicken wir Ihnen gerne weitere Angebote zu! 

    Unsere zusätzliche Empfehlung bei leichten muskulären Verspannungen: Flexall 454 - Gel zur Kühlung
    Flexall 454 zeichnet sich durch eine schnelle und langanhaltende Entspannung der Muskeln, hervorgerufen zunächst durch Kälte und dann durch Tiefenwärme, aus.

    Unsere Buchtipps zum Thema von Prof. Dr. Michaela Döll

    Entzündungen - die heimlichen Killer

    Warum Papaya kühlt und Zucker heiß macht - Die AntiEntzündungsDiät zur Vorbeugung und Heilung

    Weitere Artikel und Informationen zu diesem Hersteller:
    Unser Kommentar: "Handy Cure s' - Softlaser, Infrarot, Rotlicht, Magnetfeld"
    Selbstverständlich sollte bei anhaltenden Schmerzen immer ärztlicher Rat eingeholt werden.
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    Kundenbewertungen für "Handy Cure s' - Softlaser, Infrarot, Rotlicht, Magnetfeld"

    Durchschnittliche Kundenbewertung: aus 7 Kundenbewertungen

    23.03.2016

    Absolute verbesserung meiner Leiden\n

    08.12.2015

    Große Zyklen. Für mich: Lebensretter.

    16.10.2015

    Bewertung des Handy Cures

    Wir benutzen den Handy Cures zur Behandlung bei Schmerzen in der Schulter, im Knie und im Hüftgelenk. Es ist leicht zu handhaben und wirkt sicher auch bei noch vielen anderen Beschwerden.
    Wir können das Gerät nur weiterempfehlen. Uns hat es jedenfalls gut getan.
    15.10.215 - Eva R.

    12.06.2014

    Das Gerät selbst ist super, handlich, klein, vielseitig einsetzbar. Es hilft bei vielen kleinen und großen Wehwehchen sehr schnell und erspart den Gang zum Arzt und unnötige Medizin. Ich finde nur die Bedienungsanleitung etwas dürftig. Die Bedienung des Gerätes ist eigentlich mehr als einfach. Was aber meiner Meinung nach fehlt, ist eine genauere Beschreibung der Anwendungsmöglichkeiten. Es ist zu allgemein gehalten. Ich habe z.B. bei meiner Tochter eine Mittelohrentzündung erfolgreich behandelt. Darüber findet man kein Wort in der Anleitung.

    27.05.2014

    schnelle und nebenwirkungsfreie Wirkung, Super-Produkt, sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis

    27.12.2013

    Sehr einfache Handhabung, alles wie beschrieben. Ich nutze es für mich bei überlastungsschmerz und bei meinem Hund der unter Arthrose leidet. Bin sehr zufrieden, der Handy Cure ist zu empfehlen.

    26.11.2013

    einfach super ;)

    Bewertung schreiben
    Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Ähnliche Artikel
    Kunden haben sich ebenfalls angeschaut