charantea 70 - Tee aus Momordica charantia

  • Institut Allergosan Pharmazeutische Produkte
  • GM10983
  • Naturprodukt

Lieferzeit: 3 Tage

Menge Stückpreis Rabatt Grundpreis
bis 2 25,90 € * 7.17 % ** 37,00 € * / 100 Gramm
ab 3 23,90 € * 14.34 % ** 34,14 € * / 100 Gramm
ab 6 21,90 € * 21.51 % ** 31,29 € * / 100 Gramm
Inhalt: 70 Gramm (37,00 € * / 100 Gramm)

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. von 7 % zzgl. Versandkosten

    UVP pro Stück: 27,90 € *

charantea 70 vom Institut Allergosan charantea 70 - Tee trinken, so einfach kann man... mehr
Produktinformationen "charantea 70 - Tee aus Momordica charantia"

charantea 70 vom Institut Allergosan

charantea 70 - Tee trinken, so einfach kann man etwas für sich tun.
charantea in seiner natürlichsten Form - der lose Tee. Reine Momordica charantia (Bittergurke) in höchster Verarbeitungsqualität. Er kann warm oder kalt getrunken werden — die Wirkung bleibt unverändert. Gerne wird er auch verfeinert mit einem Spritzer Zitrone oder einem Blatt Pfefferminze. Ein Päckchen deckt einen Monatsbedarf ab - und ist somit auch die günstigste Variante

Die Zubereitung

Einen gestrichenen Esslöffel charantea in einen Liter kochendes Wasser geben und ca. 5 Minuten ziehen lassen. Wenn die Stücke beginnen abzusinken ist charantea fertig!

Unsere Empfehlung

Einen Liter charantea, verteilt über den Tag, am besten nach den Mahlzeiten. Aber geben Sie charantea ein bisschen Zeit — um eine relevante Wirkung zu erkennen, sollte man charantea mindestens 6 bis 8 Wochen lang regelmässig anwenden. Am besten 3 x täglich charantea. Die charantea-Produkte kann man nach Belieben abwechseln!

70 g loser Tee, ausreichend für ca. 4 Wochen, wenn man täglich die empfohlene Menge von 1 Liter

Die Optimierung des Stoffwechsels ist — auch nach Meinung der Schulmedizin — der einzige Weg, wie man sich erfolgreich gegen Zivilisationserkrankungen wie Übergewicht und seine Folgen wehren kann. Eine der interessantesten Pflanzen für die Aktivierung verschiedener Prozesse im Stoffwechsel ist die Momordica charantia. Die Bittergurke oder Bittermelone wie sie bei uns heißt, wird seit vielen Jahren auch von Abnehmwilligen aufgrund ihres vielfältigen Spektrums an z.B. Bitterstoffen geschätzt.

Bittere Pflanzenteile reagieren basisch (alkalisch) und wirken im menschlichen Organismus deshalb entsäuernd. Dies ist besonders wichtig, da heutzutage die meisten Menschen durch falsche Ernährung mit zu viel Fleisch und zuviel Zucker übersäuert sind. Bitterstoffe neutralisieren das Süßverlangen, sie gleichen den Wasserhaushalt aus und unterstützen die Leber bei ihrer Tätigkeit.

Als bittere Nahrung sind Artischocken, Endivien, Ruccola, Radicchio, Chicoree, Brunnenkresse, Kapuzinerkresse, Löwenzahnblätter, Spitzwegerich u. a. bekannt. Der Mensch sollte diese Pflanzen reichlich in seinen Speiseplan aufnehmen, besonders wenn viele tierische Produkte gegessen werden. Bittere Gewürze & Kräuter sind z. B. Koriandersamen, Bockshornkleesamen, Gelbwurz (Hauptbestandteil von Currypulver), Mariendistel, Enzian und andere.

Wir empfehlen: Bitterstern Kräuterbitter einen hochwertigen Gewürzkräuterbitter

Tee aus Momordica charantia gehört der bitteren Geschmacksrichtung an ohne unangenehm zu schmecken. 
Genehmigter Auszug aus dem Buch „Momordica charantia“ von Prof. Dr. Otfried Weise, Wien

Beim Typ-2-Diabetes gibt es, wie bei vielen anderen chronischen Erkrankungen, die Möglichkeit einer so genannten "Remission", also dem Verschwinden der Symptome. Konkret bedeutet das, dass die Probleme des Diabetes sich deutlich verringern, sodass man keine Therapie mehr benötigt oder deutlich weniger Medikamente. Die Chancen dafür sind umso höher, je früher im Verlauf der Erkrankung Sie mit einer Umstellung Ihres Lebensstils beginnen!

Gesundheitsbezogene Aussagen zu bestimmten Inhaltsstoffen in Lebensmitteln sind nach EU-Verordnung Nr. 432/2012 der Kommission - Liste zulässiger gesundheitsbezogener Angaben über Lebensmittel (Health Claims) verboten. 'Googlen' Sie 'charantea, Momordica charantia, Bittergurke' für weitere Informationen.

Hinweise

Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung verwendet werden.

Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern lagern. Ungeöffnet, kühl und vor Licht geschützt gelagert ca. 2 Jahre haltbar.

Wir empfehlen die Einnahme dieses Nahrungsergänzungsmittels mit einem Arzt oder Therapeuten Ihres Vertrauens abzustimmen!

Laut Gutachten (Health Claims) der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) können folgende Stoffe einen wissenschaftlich belegten Beitrag zu Ihrer Gesundheit leisten: (hier klicken)

Weitere Artikel und Informationen zu diesem Hersteller:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Produkt Bewertungen für charantea 70 - Tee aus Momordica charantia (4)
Powered by:
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern  
0
Durchschnittliche Bewertung
5.0 / 5
Berechnet auf Basis von 4 Rezensionen
4 out of 4 Rezensionen :

Trinke den Tee zur Stärkung des Immunsystems. Bekommt mir gut.

Fanden Sie diese Rezension hilfreich?

Verwendung wie beschrieben Empfehle allen Diabetiken

Fanden Sie diese Rezension hilfreich?

Sehr gut.

Fanden Sie diese Rezension hilfreich?

Gut für die Gewichtsreduktion.

Fanden Sie diese Rezension hilfreich?
Zum Produktvideo
Kunden haben sich ebenfalls angeschaut