Handy Cure s' - Softlaser, Infrarot, Rotlicht, Magnetfeld

349,00 € * 379,00 € * (7,92% gespart) inkl. 19% MwSt.
Inhalt: 1 Stück (349,00 € * / 1 Stück)

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. Infos zu Versandkosten

Deutschlandweit versandkostenfrei!

Lieferzeit: 3 Tage

Inhalt:

  • GM10531.1
  • Medical Quant
  • 379,00 € *
Softlaser Handy Cure s'  Ihr Wohlbefinden liegt in Ihrer Hand – mit kaltem Rotlicht,... mehr
Produktinformationen "Handy Cure s' - Softlaser, Infrarot, Rotlicht, Magnetfeld"

Softlaser Handy Cure s' 

Ihr Wohlbefinden liegt in Ihrer Hand – mit kaltem Rotlicht, Infrarot- und Softlaser-Funktion

An Tagen, an denen die Beschwerden Überhand nehmen, können Sie nun für erholsame Wohlfühlmomente sorgen. Fühlen Sie sich mal wieder verspannt? Dann gönnen Sie sich eine Pause und tun sich etwas Gutes. Mit Handy Cure s’ haben Sie ein handliches und multifunktionales Gerät, das Sie jederzeit auch unterwegs und auf Reisen begleiten kann. Es handelt sich um einen sogenannten Softlaser, der vier verschiedene Funktionsmechanismen vereinigt: neben der Softlaser-Funktion beinhaltet er auch Infrarotstrahlen, sichtbares Rotlicht und ein statisches Magnetfeld. In den USA ist er als Lasergerät für den Heimgebrauch zugelassen, in der praktischen Anwendung findet man ihn jedoch auch bei therapeutischen Anwendungen in der Praxis. Das Handy Cure s’ ist ein fortgeschrittenes Hightech-Gerät und in der Europäischen Union als Medizinprodukt der Klasse IIb und nach der EU-Richtlinie 93/42/EWG zugelassen.

Wichtiger Hinweis: Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen ist uns die Weitergabe von Informationen bezüglich der Wirkmechanismen an dieser Stelle nicht möglich. Im Internet finden Sie jedoch alles Wissenswerte über den Softlaser Handy Cure s’, insbesondere unter Verwendung des Suchbegriffs „Handy Cure“.

Wie kann man Handy Cure s’ anwenden? 

Mit Handy Cure s’ Softlaser haben Sie ein Produkt, das durch seine einfache Handhabung hervorsticht. Für die Patienten ist die Anwendung dadurch besonders angenehm und sicher:

  • Schalten Sie das Handy Cure s’ ein.
  • Wählen Sie das gewünschte Programm aus. Je nach Bedarf kann zwischen 3 verschiedenen Programmen ausgewählt werden: variabel, 5 Hz oder 50 Hz.
  • Halten Sie das Gerät während der Behandlung an die gewünschte Stelle, zum Beispiel an den verspannten Nacken. 
  • Nach 5 Minuten Behandlungsdauer schaltet sich das Gerät automatisch ab.

Im Lieferumfang finden Sie eine ausführliche Bedienungsanleitung, welche die genaue Anwendung und Programmwahl erklärt. Durch den leistungsfähigen Lithium-Ionen-Akku kann der praktische Softlaser bis zu 18 Stunden lang betrieben werden, ehe er wieder aufgeladen werden muss. Gleichzeitig ist die Anwendung mit keinerlei unangenehmer Hitzeentwicklung oder anderen unerwünschten Effekten verbunden. Sie können dieses sichere Gerät für die Heimanwendung unbesorgt einschalten und die Anwendung entspannt genießen.

Wann und wo kann das Handy Cure s’ eingesetzt werden?

  • An Sehnen und Gelenken (z.B. an Schultern, Ellenbogen, Fingern, Knien)
  • Bei Überlastungserscheinungen (z.B. Tennisellenbogen)
  • Bei muskulären Verspannungen (z.B. im Nackenbereich)
  • Bei Sportverletzungen

Wie wirkt Handy Cure s’?

Handy Cure s’ vereint in sich vier verschiedene Komponenten und nutzt deren Synergie:

  • Soft-Laser
  • Infrarotstrahlen
  • Sichtbares Rotlicht
  • Statisches Magnetfeld

Eigenschaften von Handy Cure s’

  • Maße: 14 x 5 x 5 cm
  • Gewicht: 300g
  • Gesamtstrahlung: 60 – 90 mW
  • mittlere Laserstrahlung: 0,4 – 6,25 mW
  • max. pulsierende Laserleistung: 25 W, Infrarotstrahlung: 30 – 90 mW
  • Rotlichtstrahlung: 2 – 10 mW
  • Dauermagnetfeldstärke: 25 – 45 mT
  • Laserstrahlung: 905 nm
  • Infrarotstrahlung: 875 nm
  • Rotlichtstrahlung: 635 nm
  • Lithium-Akku: Laufzeit ca. 18h
  • effektive Laser-Lebensdauer ca. 25.000 Stunden (deklariert von OSRAM)
  • Laserklasse 1 (IEC 60825-1), zertifiziert als Medizinprodukt gemäß EU-Richtlinie 93/42/EWG
    WEEE-Reg.-Nr. DE 11777044

Lieferumfang

Im Lieferumfang des Handy Cure s’ finden Sie eine detaillierte Bedienungsanleitung, ein Ladegerät, eine Schutzbrille und ein praktisches Reise-Etui.
 


Wichtige Informationen
Bei der Behandlung mit dem sanften Softlaser Handy Cure s’ treten keine unerwünschten Effekte auf. Das angenehme, wohltuende Anwendungserlebnis wird durch die Kombination der Softlaser-Funktion mit dem Rotlicht, der Infrarotstrahlung und dem statischen Magnetfeld erreicht, was Handy Cure s’ zum perfekten sanften Helfer für den Heimgebrauch macht. Selbstverständlich sollte bei anhaltenden Schmerzen und Entzündungen immer ärztlicher Rat eingeholt werden. In den USA ist das Gerät bereits seit Jahren für die Anwendung zu Hause zugelassen – nun ist es auch in Deutschland bei der GesundheitsManufaktur erhältlich! 

 

Hier können Sie sich den Handy Cure s' - Softlaser mieten!

Wenn Sie das Gerät nur vorübergehend benötigen oder es erst einmal ausprobieren möchten, können Sie es bei uns mieten. Wir beraten Sie gern zum Gerät, seinen Funktionen und den Abrechnungsmodalitäten. Nehmen Sie bei Fragen Kontakt zu uns auf!
 

 

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Leider hat das Produkt noch keine Bewertungen erhalten.
Handy Cure s' - Softlaser mieten Handy Cure s' - Softlaser mieten
Inhalt 1 Stück (379,00 € * / 1 Stück)
379,00 € * inkl. 19% MwSt.
Kunden haben sich ebenfalls angeschaut