D-Galactose Zucker

Galaktose ist ein Einfachzucker, der eine enge chemische Verwandtschaft mit Glukose aufweist, jedoch von unserem Körper unabhängig von Insulin verstoffwechselt werden kann. Dieses Merkmal macht Galaktose nicht nur interessant bei gesundheitlichen Problemstellungen wie Übergewicht und Diabetes, sondern darüber hinaus auch zu einem wertvollen Energielieferanten der Konzentrationsleistung und Gedächtnis fördert.  weiterlesen 

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
gesundo Sirup Tagatose Galactose gesundo Sirup Tagatose Galactose
Inhalt 0.1 Liter (89,00 € * / 1 Liter)
8,90 € * inkl. 19% MwSt.
D-Galactose Pulver - Schleimzucker D-Galactose Pulver - Schleimzucker
Inhalt 0.25 Kilogramm (87,60 € * / 1 Kilogramm)
UVP 31,90 € 21,90 € *
-31
inkl. 19% MwSt.
gesundo Zucker - Tagatose-Galactose gesundo Zucker - Tagatose-Galactose
Inhalt 0.25 Kilogramm (135,60 € * / 1 Kilogramm)
33,90 € * inkl. 19% MwSt.
Galaktose - D-Galactose Galaktose - D-Galactose
Inhalt 0.25 Kilogramm (119,60 € * / 1 Kilogramm)
29,90 € * inkl. 19% MwSt.
AntiK Süße-Mix Pulver AntiK Süße-Mix Pulver
Inhalt 0.25 Kilogramm (159,60 € * / 1 Kilogramm)
39,90 € * inkl. 19% MwSt.
Tagatose-Galactose Süße-Mix Pulver Tagatose-Galactose Süße-Mix Pulver
Inhalt 0.25 Kilogramm (135,60 € * / 1 Kilogramm)
33,90 € * inkl. 19% MwSt.
NEU
TaGa Schokoriegel - Ingwer mit Tagatose - Galactose TaGa Schokoriegel - Ingwer mit Tagatose -...
Inhalt 0.035 Kilogramm (99,71 € * / 1 Kilogramm)
3,49 € * inkl. 7% MwSt.
NEU
TaGa Schokoriegel - Minze mit Tagatose - Galactose TaGa Schokoriegel - Minze mit Tagatose - Galactose
Inhalt 0.035 Kilogramm (99,71 € * / 1 Kilogramm)
3,49 € * inkl. 7% MwSt.
NEU
TaGa Schokoriegel - Blaubeere TaGa Schokoriegel - Blaubeere
Inhalt 0.035 Kilogramm (99,71 € * / 1 Kilogramm)
3,49 € * inkl. 7% MwSt.
NEU
TaGa Schokoriegel - Kokosnuss TaGa Schokoriegel - Kokosnuss
Inhalt 0.035 Kilogramm (99,71 € * / 1 Kilogramm)
3,49 € * inkl. 7% MwSt.
NEU
IsoGa Schokoriegel - Himbeere IsoGa Schokoriegel - Himbeere
Inhalt 0.035 Kilogramm (85,43 € * / 1 Kilogramm)
2,99 € * inkl. 7% MwSt.
NEU
IsoGa Schokoriegel - Orange IsoGa Schokoriegel - Orange
Inhalt 0.035 Kilogramm (85,43 € * / 1 Kilogramm)
2,99 € * inkl. 7% MwSt.
Galactose Zucker Galactose Zucker
Inhalt 0.25 Kilogramm (119,60 € * / 1 Kilogramm)
29,90 € * inkl. 19% MwSt.
Tagatose Galactose Zuckermix Tagatose Galactose Zuckermix
Inhalt 0.25 Kilogramm (127,60 € * / 1 Kilogramm)
UVP 33,90 € 31,90 € *
-5
inkl. 19% MwSt.
NEU
Galactic Syrup Eistee Zitrone mit Tagatose-Galactose Sirup Galactic Syrup Eistee Zitrone mit...
Inhalt 0.27 Liter (73,70 € * / 1 Liter)
19,90 € * inkl. 19% MwSt.
NEU
Galactic Syrup Eistee Pfirsich mit Tagatose-Galactose Sirup Galactic Syrup Eistee Pfirsich mit...
Inhalt 0.27 Liter (73,70 € * / 1 Liter)
19,90 € * inkl. 19% MwSt.
NEU
Galactic Syrup Johannisbeere mit Tagatose-Galactose Sirup Galactic Syrup Johannisbeere mit...
Inhalt 0.27 Liter (73,70 € * / 1 Liter)
19,90 € * inkl. 19% MwSt.
NEU
Galactic Syrup Lemon mit Tagatose-Galactose Sirup Galactic Syrup Lemon mit Tagatose-Galactose Sirup
Inhalt 0.27 Liter (73,70 € * / 1 Liter)
19,90 € * inkl. 19% MwSt.
NEU
Galactic Syrup Orange mit Tagatose-Galactose Sirup Galactic Syrup Orange mit Tagatose-Galactose Sirup
Inhalt 0.27 Liter (73,70 € * / 1 Liter)
19,90 € * inkl. 19% MwSt.
NEU
Galactic Syrup Holunderblüte mit Tagatose-Galactose Sirup Galactic Syrup Holunderblüte mit...
Inhalt 0.27 Liter (73,70 € * / 1 Liter)
19,90 € * inkl. 19% MwSt.
NEU
Galactic Syrup Kräuter mit Tagatose-Galactose Sirup Galactic Syrup Kräuter mit Tagatose-Galactose...
Inhalt 0.27 Liter (73,70 € * / 1 Liter)
19,90 € * inkl. 19% MwSt.
NEU
Galactic Syrup Cola mit Tagatose-Galactose Sirup Galactic Syrup Cola mit Tagatose-Galactose Sirup
Inhalt 0.27 Liter (73,70 € * / 1 Liter)
19,90 € * inkl. 19% MwSt.
Tagatose-Galactose Sirup Tagatose-Galactose Sirup
Inhalt 0.25 Liter (79,60 € * / 1 Liter)
19,90 € * inkl. 19% MwSt.
NEU
Tagatose-Galactose Sirup Tagatose-Galactose Sirup
Inhalt 0.25 Liter (79,60 € * / 1 Liter)
19,90 € * inkl. 19% MwSt.

Galaktose ist ein Einfachzucker, der eine enge chemische Verwandtschaft mit Glukose aufweist, jedoch von unserem Körper unabhängig von Insulin verstoffwechselt werden kann. Dieses Merkmal macht Galaktose nicht nur interessant bei gesundheitlichen Problemstellungen wie Übergewicht und Diabetes, sondern darüber hinaus auch zu einem wertvollen Energielieferanten der Konzentrationsleistung und Gedächtnis fördert. Wenn Galaktose in ausreichend hohen Mengen im Blut zirkuliert, gelangt sie mühelos in die Zellen und wird dort in Glukose umgewandelt, um bei Bedarf weiterhin Energie zu liefern. Galaktose lässt sich darüber hinaus zur Bildung von Aminosäuren, den Bausteinen von Proteinen, verwenden und kann gleichzeitig schädliche Ammoniumionen abbauen.¹ Neben einer wertvollen Energiequelle ist Galaktose ein essenzieller Bestandteil von Glykoproteinen (Proteine mit Zuckeranteil) und Glykolipiden (Lipide mit Zuckeranteil). In dieser Form ermöglicht sie den Informationsaustausch zwischen benachbarten Zellen. Solche Glykoproteine und -lipide spielen eine wichtige Rolle beim Wachstum und der Funktion von Nervenzellen. 


Ist Galaktose ein Zucker, der auch in der Natur vorkommt?
Bei Galaktose, die auch als D-Galactose bezeichnet wird, handelt es sich um einen Zucker, der in der Natur vorkommt und sowohl in unserem Körper als auch in unserer Nahrung eine Rolle spielt. Neben Glukose ist Galaktose ein natürlicher Bestandteil von Milchzucker (Laktose), den wir bereits als Babys durch Muttermilch aufnehmen. Auch Kuh-, Ziegen- oder Schafsmilch sowie daraus hergestellte Milchprodukte enthalten Lactose und können bei Personen, die nicht unter Lactoseintoleranz leiden, auch im Erwachsenenalter noch verdaut und als Galactose und Glucose Bausteine aufgenommen werden. Außerdem kommt Galaktose auch in verschiedenen Mehrfachzuckern in Pflanzen wie Hülsenfrüchten, Soja und Zuckerrüben vor. 
 

Welche Rolle spielt Galaktose bei der Zahngesundheit?
Galaktose ist nicht nur ein zahnschonender Zucker, sondern kann auch dazu beitragen, die Gesundheit unserer Zähne zu schützen. Dies liegt daran, dass Galaktose die Bildung von Zahnbelag reduziert. Möglich wird dies, indem sie die Anhaftung von kariesverursachenden Bakterien an den Zahnoberflächen blockiert, da sie gezielt an bestimmte Rezeptoren bindet. Dadurch wird das Risiko von Kariesbildung verringert und die Zahngesundheit gefördert.² 


Wie viele Kalorien hat Galactose?
Der Energiegehalt von Galactose beträgt, ähnlich wie bei den meisten anderen Zuckern, 4 Kilokalorien pro Gramm. Das bedeutet, dass jedes Gramm Galactose, den wir konsumieren, unseren Körper 4 Kilokalorien an Energie zuführt.
 

Wie wirkt sich Galactose auf den Blutzuckerspiegel aus?
Die Auswirkungen von Galactose auf unseren Blutzuckerspiegel sind vergleichsweise gering. Im Gegensatz zu Glucose besitzt Galactose einen niedrigen glykämischen Index von 20. Das bedeutet, dass die blutzuckersteigernde Wirkung von Galactose lediglich 20% derjenigen von Glucose entspricht und insbesondere für Menschen mit Diabetes oder solche, die ihren Blutzuckerspiegel im Auge behalten wollen, interessant ist, da sie langsamer und schonender vom Körper verstoffwechselt wird, was zu einer geringeren Insulinreaktion führt.
 

Welche Erfahrungen zu Galactose gibt es bei Diabetes?
Bereits in den 1930er Jahren setzten Ärzte der Berliner Charité bei Diabetespatienten auf Galaktose als Ersatz für Zucker.
Der Einfachzucker ist in der Diabetes-Therapie anerkannt.³ Ein enormes Problem bei Typ-2-Diabetes ist die Resistenz der Zellen gegenüber Insulin. Normalerweise öffnet das Hormon Insulin die Tür für Glukose in Muskel- und Fettzellen, wodurch der Blutzuckerspiegel sinkt. Bei einer Insulinresistenz verbleibt Glukose im Blut und der Blutzuckerspiegel bleibt dauerhaft erhöht. Gleichzeitig leiden die Zellen unter Energiemangel und müssen vermehrt Fett abbauen, um ihren Energiebedarf zu decken. Galaktose besitzt den Vorzug, dass sie unabhängig von Insulin in die Zellen transportiert wird. Dadurch bleibt der Blutzuckerspiegel weitgehend stabil und die Zellen werden konstant mit Energie aus Zucker versorgt. Zudem belastet Galaktose die Bauchspeicheldrüse nicht zusätzlich, da keine erhöhte Insulinausschüttung erforderlich ist. 


Erhöht Galactose die Fettverbrennung?
Obwohl Galactose genauso viele Kalorien liefert wie andere Zuckeralternativen, nimmt sie kaum Einfluss auf den Blutzuckerspiegel und erfordert keine Insulinreaktion zur Verwertung. So bleibt die Insulinfreisetzung nach dem Verzehr von Galactose minimal. Aus diesem Grund kommt der fettabbauhemmende bzw. fettspeichernde Effekt von Insulin kaum zum Tragen. Untersuchungen zeigen, dass übergewichtige Frauen, die täglich einen Galactose-haltigen Drink konsumierten, eine erhöhte Fettmobilisierung und Fettverbrennung aufwiesen im Vergleich zu Frauen, die einen Glucose-haltigen Drink zu sich nahmen. Die Studienergebnisse deuten darauf hin, dass Galactose auch im Rahmen einer ausgewogenen, gesunden Ernährung dazu beitragen kann, das gewünschte Körpergewicht zu halten.⁴


Warum wird Galactose umgangssprachlich auch „Gehirnzucker“ genannt?
Galactose liefert Energie für Gehirn- und Nervenzellen, aber wie die Zellen der Muskulatur können auch Gehirnzellen unter einer Insulinresistenz leiden. Dabei sind die Insulinrezeptoren, winzige Antennen auf der Zelloberfläche, die das Insulinsignal empfangen, gestört und übertragen das Signal zur Aufnahme von Glucose nur noch begrenzt. Die Glucose Versorgung der Gehirnzellen ist beeinträchtigt, was zu Konzentrationsschwäche, Gedächtnisproblemen und möglicherweise sogar ernsthaften Demenzerkrankungen wie Alzheimer führen kann.⁵ Galactose hingegen wird auch bei einer Insulinresistenz von Gehirn- und Nervenzellen aufgenommen und zur Energiegewinnung eingesetzt. Dadurch bleibt die Energieversorgung erhalten und Beeinträchtigungen in Bezug auf Konzentration, Koordination und Gedächtnisleistung werden vorgebeugt. 


Darf Glucose auch bei Unverträglichkeit gegenüber Lactose und Fructose oder Zöliakie verwendet werden?
Galactose eröffnet eine gute Option, die auch von Personen mit Lactoseintoleranz, Fructose Unverträglichkeit oder Zöliakie problemlos konsumierbar ist. Da Galactose bereits als freier Einzelzucker vorliegt, kann unser Körper sie direkt aufnehmen, ohne dass eine vorherige Verdauung erforderlich ist. Dies ist besonders vorteilhaft für Menschen mit Lactoseintoleranz, da sie aufgrund eines Mangels an Lactase-Enzym Schwierigkeiten haben, Lactose aus Milchzucker zu verarbeiten. Galactose wird ähnlich wie Glucose über vergleichbare Transportwege im Körper aufgenommen, wodurch sie genauso gut verträglich ist wie herkömmlicher Haushaltszucker.
 

Ist Galactose so süß wie normaler Zucker?
Galactose besitzt eine feine, natürliche Note, die sich mit dem Geschmackserlebnis von Traubenzucker vergleichen lässt. Im Gegensatz zu gewöhnlichem Haushaltszucker (Saccharose), der eine Süßkraft von 100% besitzt, liegt die Galactose Süße bei rund 45-60%.
 

Quellen

¹Roser, Martin et al. (2009): Metabolism of galactose in the brain and liver of rats and its conversion into glutamate and other amino acids. J Neural Transm (Vienna) 116 (2): 131–139 
² Vgl. Lembke, A.; Pause, B. (1989): Uber die kariostatische Wirksamkeit von D(+)-Galaktose. Z Stomatol 86 (4): 179–189.
³ Kosterlitz, H.; Wedler, H. W. (1933): Untersuchungen über die Verwertung der Galaktose in physiologischen und pathologischen Zuständen. Z. Ges. Exp. Med. 87 (1): 397–404.

⁴Vgl. Mohammad, Mahmoud A. et al. (2011): Galactose promotes fat mobilization in obese lactating and nonlac-tating women. Am J Clin Nutr 93 (2): 374–381.
⁵Dineley, Kelly T.; Jahrling, Jordan B.; Denner, Larry (2014): Insulin resistance in Alzheimer’s disease. Neu-robiol Dis 72 Pt A: 92–103. Und Ma, Lina; Wang, Jieyu; Li, Yun (2015): Insulin resistance and cognitive dysfunction. Clin Chim Acta 444: 18– 23

Lesetipp im Blog: Top 9 Zuckeralternativen: Für ein gesundes Leben mit Süße. Unsere Favoriten auf einen Blick! 

Video zum Thema Zucker und Zuckerersatz - Fit mit Zucker? Gibt es gesunde Zucker?

 

Zucker können gut für uns sein und Zucker können schlecht für uns sein! Die Grafik "der Januskopf von Zuckern" veranschaulicht diesen vermeintlichen Widerspruch.

Kunden haben sich ebenfalls angeschaut