Basisches BadeSalz mit Heilkreide und Bambussalz

  • Dr.Rudolph
  • GM10171.1

Lieferzeit: 3 Tage

Menge Stückpreis Rabatt Grundpreis
bis 2 20,90 € * 0 % ** 20,90 € * / 1 Kilogramm
ab 3 19,90 € * 4.78 % ** 19,90 € * / 1 Kilogramm
ab 6 18,90 € * 9.57 % ** 18,90 € * / 1 Kilogramm
Inhalt: 1 Kilogramm

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. von 19 % zzgl. Versandkosten

Variante:

Gesamte Liefermenge:
NAN  in  NAN  Lieferungen

UVP pro Stück: 20,90 *

Das basische Badesalz für hektische Tage Dr. Rudolphs Basisches BadeSalz mit Original... mehr
Produktinformationen "Basisches BadeSalz mit Heilkreide und Bambussalz"

Das basische Badesalz für hektische Tage

Dr. Rudolphs Basisches BadeSalz mit Original Rügener Heilkreide und pulverisiertem Bambussalz.

In Kunststoffdose mit Schraubverschluss oder im Beutel für etwa 19 Vollbäder. 

Tradition der Kreideanwendung
Ehemals wurde die feinkörnige Kreide, die fast ausschließlich aus Kalkspat und Mikroorganismen wie Kokkoilithen Foraminiferen, siliziumhaltige Schwammnadeln und Moostierchen besteht, vorwiegend therapeutisch-medizinisch verwendet. In der heutigen Zeit, wirken sich  die Folgen von  Umweltbelastung und  Lebensstil sowie Fehler in unserer Ernährung nicht nur ummittelbar auf unseren Körper aus, sondern vor allem auf unser seelisches Befinden.  Kneippsche Anwendungen, Bäder, Packungen Aufenthalte in Kurhäusern mit Soletrinken dienen nicht mehr wie ehemals ausschließlich der  körperlichen Gesundheit sondern schwerpunktmäßig immer stärker auch der seelischen Entspannung. Nicht zuletzt gehört auch die kosmetische Pflege zu einer ganzheitlichen Erhaltung unseres Wohlbefindens.
 
Eine Anwendung mit der 70 Millionen Jahre alten Heilkreide, wird sogar als „ortsgebundene Heilmittel“ von den Krankenkassen anerkannt.
 
Zusammensetzung der Rügener Heilkreide:
98% Carbonat, Magnesium, Silizium, Eisen- und Aluminiumverbindungen, sowie Mineralstoffe und Spurenelemente wie bpsw. Phosphor, Schwefel usw.
 
Was die Heilkreide bewirkt
Sie wirkt entsäuernd, entschlackend, schmerzlindernd, abschwellend, entzündungshemmend, Kreislauf- und Immunsystemstärkend.
 
Säure-Basen-Balance
Bei Packungen, insbesondere bei Bädern bewirkt der hohe basische Wert eine kräftige Verschiebung des pH-Wertes im Haut- und Körpergewebe. Während der basischen Anwendungen wird der Körper angeregt, Säuren auszuscheiden.

Tradition  des stark basischen  original Kaeam Bambu®Meersalz
Bambussalz verfügt über einen hohen Anteil basischer Mineralien, die den pH-Wert auf 10 bis 11 ansteigen lassen.
 
Noch heute wird Bambussalz nach den Vorschriften alter buddhistischer  Mönchs-Tradition  hergestellt. Das kostbare Bambussalz entsteht, wenn Meersalz in Bambusholz bis zu neunmal erhitzt (gebrannt) wird.
 
Bambussalz zeichnet sich durch sein stark reduzierendes Potential aus, d.h. es wirkt antioxidativ. Diese Wirkung ist elektrochemisch messbar, insbesondere beim neunmal gebrannten Bambu®Meersalz.
 
Äußerlich angewandt ist das zweimal gebrannte Bambu®Meersalz der absolute Favorit und wird vorzugsweise zur Ausleitung von Säuren benützt.
Bambu®Meersalz steht in der Tradition der basischen – mineralischen Körperpflege.

Die außergewöhnliche Verbindung von Heilkreide und Bambu®Meersalz wirkt sich nachhaltig und ganzheitlich auf den gesamten Organismus Mensch aus.
 
Deutlicher als bei allen anderen Badesalzen steht die seelisch mentale Entspannung im Vordergrund.. Die weiße Transparenz  des weichen Wassers lädt zu Phantasiereisen in eine friedliche Welt ein. Nach dem entspannenden Bad, wenn dem Menschen nach und nach „die kleinen Wehwehchen“ genommen sind, befinden sich der Körper und die Seele in einer ausgeglichenen Balance.
Zwei Urstoffe der Natur treffen aufeinander und bilden ein perfektes Duo. Sie ergänzen  ihre Mineralstoffe und hüllen den Körper in eine heilsame Wärme, die etwa der Körpertemperatur entsprechen sollte. So baut sich im behaglichen Vollbad der alltägliche Stress ab und  entsäuert auf diesem Wege auch die Seele.
 
Dr. Rudolph´s basisches Basensalz enthält neben Heilkreide und Bambussalz noch Natriumbicarbonat (ein natürlicher Säurepuffer) und sonst keine weiteren Zusätze.
 
Bei seelischer und körperlicher Erschöpfung eignet sich eine Beduftung des Wassers mit Ylang Ylang, Geranie oder Rose. Lavendel, Neroli und Majoran fördern den Schlaf.

Bambu®Meersalz

Bambussalz wird noch heute in Korea nach alter Kaeam-Tempel-Tradition produziert. Bei den buddhistischen Mönchen fungierte es als rituelles und physisches Salz, das mehr bedeutete als nur eine aromatische Speisezutat in der eingeschränkten Mönchskost. Der Herstellungsprozess ist aufwendig. Das Meersalz wird von Hand in den Hohlraum des  Bambusholzes gefüllt und bei sehr hohen Temperaturen geschmolzen. Das so entstandene Salzkissen wird erneut in  ein Bambusrohr gefüllt und dem gleichen Prozess unterworfen. Auf diese Weise wird das Salz bis zu neunmal hintereinander gebrannt. Die Verbindung zwischen der vielseitig verwendbaren Bambuspflanze und sonnengetrocknetem Wattenmeersalz ist schon seit über 1000 Jahren eine mystische Vereinigung.

Weitere Artikel und Informationen zu diesem Hersteller:
Leider hat das Produkt noch keine Bewertungen erhalten.
Zum Produktvideo
Ähnliche Artikel
Kunden haben sich ebenfalls angeschaut